Guardians of the Tomb

Veröffentlicht von

Seit Jahrhunderten begeben sich Forscher in Extremsituationen, um womöglich die bahnbrechendste Entdeckung schlechthin zu machen. So ist auch in GUARDIANS OF THE TOMB ein Team aus Wissenschaftlern und Forschern auf der Suche nach einem geheimnisumwobenen Grab samt Mumie, dessen Entdeckung einen Meilenstein in der Geschichte markieren würde. Als das Team diesen Ort sogar gefunden hat, folgt auf den Freudentaumel jedoch schnell der absolute Albtraum: Nachdem ein Kollege im antiken Labyrinth, in dem das Grab gefunden wurde, verschwindet, werden die Forscher dort unten von einem Schwarm lebensgefährlicher Spinnen attackiert und gejagt – eine dunkle Bedrohung, die durch die Entdeckung des Grabes freigesetzt wurde. Nun zählt einzig und allein, den Weg nach draußen zu finden. Ein Wettlauf um Leben und Tod beginnt…
Mit GUARDIANS OF THE TOMB inszeniert Regisseur Kimble Rendall („Bait 3D“, Second-Unit-Regisseur von „I, Robot“ und „Matrix Reloaded“) einen packenden Action-Thriller im Stile von „Die Mumie“ und „Tomb Raider“, der Spannung pur und jede Menge Adrenalin verspricht. In den Hauptrollen überzeugen Actionstar Kellan Lutz („Twilight“-Reihe, „The Legend of Hercules“) und die chinesische Leinwandschönheit Li Bingbing („Transformers 4″, „Resident Evil“). Unterstützt wird der junge Cast durch den sechsfachen Emmy®-Gewinner Kelsey Grammer („Transformers 4″, „X-Men“).

Über den Film
Die Entdeckung eines gut erhaltenen antiken Grabes samt Mumie entfesselt einen 2.000 Jahre alten Albtraum – ein Geheimnis, das besser begraben geblieben wäre …
In GUARDIANS OF THE TOMB macht ein Team von Wissenschaftlern die Entdeckung des Jahrhunderts, dabei verlieren sie allerdings einen Mitarbeiter in einem antiken Labyrinth. Die Gruppe muss sich einen Weg durch einen Schwarm tödlicher, menschenfressender Trichternetzspinnen bahnen und das Geheimnis hinter der Macht der Spinnentiere lüften, bevor es zu spät ist …
Dieser Action-Thriller ist nichts für schwache Nerven: GUARDIANS OF THE TOMB ist ab 23. März 2018 als DVD, Blu-ray und Video on Demand erhältlich!
Quelle / Fotos: Universum Film

Fazit:
Das Thema Spinnen hat uns erst etwas skeptisch gemacht, aber noch haben wir jedem Film eine Chance gegeben. Die Tierchen sind wirklich gut animiert und sehen richtig schön ekelhaft aus :-). Die Story ist nicht weltklasse aber passabel. Wir haben uns gut unterhalten gefühlt.

Gewinnspiel:
Wir verlosen 1 x die Blu-ray
Teilt uns Namen und Anschrift unter Angabe des Betreffs: „Guardians of the Tomb“ mit und sendet die Mail an gewinnspiel@kultur-topf.de
Facebook: Werdet Fan und postet „Ich möchte am Guardians of the Tomb Gewinnspiel teilnehmen!“
Teilnahmeschluss ist der 05.04.2018 Gewinner werden per Mail / via Facebook benachrichtigt.

3 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.