Test: Rizmo interaktives Spielzeug von Tomy

Veröffentlicht von

TOMY bringt das erste sich entwickelnde Spielzeugauf den Markt, das zuhört, lernt, sich erinnert und wächst. Der Spielgefährte mit dem Namen „Rizmo“ verbindet innovative Plüsch-mit Robotertechnik und beschert Kindern ab sechs Jahren Sing-und Tanzspaß. Je mehr sich die kleinen Fans mit ihrem „außerirdischen“Freund beschäftigen, umso schneller wächst Rizmo in drei Entwicklungsstadien vom kugeligen Baby zum tanzenden Rockstar.

Mit Rizmo hat TOMY ein Spielzeugentwickelt, das auf die Aktionvon Kindern reagiertund sich auf dieser Basis weiterentwickelt. Ob Kuscheln, Singen oder Tanzen –wenn die jungen Fans mit Rizmo interagieren,erleben sie einemagische Entwicklungin drei Schritten.„Rizmo vereint die beliebtesten Spielzeugtrends wie Musik, virtuelle Haustiere und interaktiven Plüsch zu einem unglaublichen Produktund ist somit weltweit als Pionier für innovatives und fantasievolles Spielzeug bekannt“,sagt Jan Remus, General Managervon TOMY D-A-CH.

 

DieGeschichtehinter Rizmoverzaubert Kinder ab sechsJahren: Derkleine Wuschelfreundaus einer anderen Galaxie landet am 14. September 2019 als Baby auf derErde. Auf der Suchenach Liebe und Musik entwickelt er sich im Laufe der Zeitvom verspielten Babyzum lustigen,singenden und tanzenden Rockstar.Seine Lieblingsmusik: Pop, Hiphop, Rockoder Electro.Und dannfängt der Spaß für Musikliebende Kids erst richtig an:Zusätzliche Spielmode wie Lieder aufnehmen, im Rhythmus rollen oder Rizmo in den Schlaf wiegen so wie erweiterte interaktive Funktionen wie zum Rhythmus tanzen und Gesang aufnehmen und wiedergeben garantieren endlosenSpielspaß.

Ganz nebenbei unterstützt das außerirdische Wesen spielerisch das Verantwortungsbewusstsein der Kids.

Rizmo ist ab dem 14. September 2019 in drei verschiedenen Farben erhältlich:Berry, Aqua und Snow, die jeweils einen bestimmten Musikstil aufweisen (Pop, Hiphop, Rock oderElectro). Welchen Musikgeschmack der persönliche Rizmo hat,bleibt eine Überraschung,bisRizmo die dritte Entwicklungsstufe, den Rockstar, erreicht. Rizmo, ab 6Jahren, UVP*: 69,99 €

Weitere Informationen finden Sie unter www.Rizmo.com

 

Fazit:
Auf Rizmo waren wir so richtig gespannt. Und meine Tochter erst. Aufmerksam geworden sind wir durch Werbung. Umso mehr haben wir uns gefreut Rizmo testen zu drüfen. Rizmo entwickelt sich von einem Ball ( Baby ) zu einem Kleinkind und dann noch einmal bis er schließlich ausgewachsen ist. Rizmo ist etwas Neues! Natürlich müssen Kinder hier am Ball bleiben und sich um Rizmo kümmern, jedoch nicht wie bei ähnlichen Spielzeugen. Rizmo liebt die Musik. So möchte er als Baby auch schön im Rhytmus geschaukelt werden. Ist Rizmo einmal groß, bleibt er es auch. Aber dafür bringt er dann mehr Funktionen mit, wie die Aufnahme von Musik. Mit Rizmo darf aber auch unbedingt gekuschelt werden. Er ist einfach nur niedlich und sieht total drollig zum Liebhaben aus. Kids können nicht anders als sich in ihn zu verlieben. Ein tolles Spielzeug das viel mitbringt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.