Rezension: Pokémon Mystery Dungeon DX für Nintendo Switch

Veröffentlicht von

Tauche ein in die wunderschöne Welt von Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX, einem Remake der Spiele für Nintendo DS und Game Boy Advance. Stelle dein Retterteam aus Pokémon wie Pikachu, Evoli und Glumanda zusammen und erkunde einen sich stets verändernden Dungeon, um Pokémon in Not zu retten!

 

  • Beantworte Fragen über dich, um zu sehen, welches Pokémon du wirst
  • Lebe wie ein Pokémon! Sprich mit anderen Pokémon, schließe Freundschaften mit ihnen und kämpfe an ihrer Seite
  • Stelle ein Team aus Pokémon zusammen und rette die Welt vor Naturkatastrophen
  • Erkunde Dungeons, die sich jedes Mal verändern, wenn du sie betrittst
  • Erlebe Abenteuer mit deinem Retterteam und lerne jede Menge Pokémon kennen

Eine kostenlose Demoversion von Pokémon Mystery Dungeon: Retterteam DX ist jetzt verfügbar! In dieser Demo kannst du die ersten Level ausprobieren. Deinen Fortschritt kannst du danach auf die Vollversion des Spiels übertragen! Du findest die Demo im Nintendo eShop für Nintendo Switch.

VÖ: 06.03.2020

Quelle/Fotos: Nintendo

 

 

Fazit:
Wir waren sehr gespannt auf diesen Titel, da wir diesen noch vom Nintendo DS kannten. Das Spielprinzip an sich wurde zum Glück beibehalten. Man darf sich jedoch auch auf viele Neuerungen freuen, so ist es nun wesentlich einfacher Pokémon zu rekrutieren. Einzig die Steuerung ist hier sehr gewöhnungsbedürftig, aber nach kurzer Anlaufzeit kommt man damit gut zurecht. Die Grafik gefällt uns sehr gut und ist zeitgemäß. Die Farbgebung ist jedoch Geschmackssache. Aufbau und Verlauf der Story und die Dungeons selbst sind unserer Meinung nach Top. Uns hat es jetzt schon viel Spielspass beschert und wir werden noch eine Weile am Ball bleiben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.