Test :Lustiges Einhorn Puffy

Veröffentlicht von

(Anzeige)Produktbeschreibung – Lustiges Einhorn Puffy

Aufgepasst, hier kommt das wohl witzigste Einhorn der Welt! Weißes Fell, kunterbunte Mähne und goldenes Horn: Mit Puffy wird es wirklich niemals langweilig – ständig gibt es etwas zu Lachen und zu Kichern. Das verrückte Einhorn liebt es, witzige Geräusche zu machen und bewegt sich dabei auf eine ganz eigenartige, aber lustige Weise. Wenn Puffy zu viel lacht, kann es außerdem passieren, dass ihm ein kleiner Einhorn-Pups entwischt – Uuups. Mit Puffy sind endlose Lachflashs vorprogrammiert! Ab 18 Monaten geeignet.

Kurz und knapp:

  • Puffy ist das verrückte Einhorn unter allen Club Petz Tieren
  • Das Einhorn macht witzige Geräusche und bewegt sich dabei einzigartig komisch
  • Wenn Puffy zu viel lacht, entwischt ein kleiner Einhorn-Pups
  • Hoher Lach- und Spaßfaktor für Klein und Groß
  • Geeignet ab 18 Monaten. 3 Batterien LR06 benötigt (enthalten)

Quelle/Fotos: IMC Toys

 

Fazit:
Das lustige Einhorn Puffy sieht mega niedlich aus. Es ist richtig schön kuschelig. Es hat einen etwas verrückten Blick, denn das ist es auch. Puffy verdreht die Augen, wackelt auf dem Po hin und her und pupst. Im Anschluss muss er selber darüber lachen. Meine Tocjter konnte davon nicht genug bekommen und hat jedesmal herzhaft gelacht. Wenn er nicht lacht und pupst, kann man mit ihm einfach richtig schön kuscheln.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.