Test: Sticker Trolls World Tour von Topps

Veröffentlicht von

Die aus Kino und Fernsehen beliebten Trolls erhalten endlich eine Stickerkollektion. Diese bietet nicht nur Sammelspaß mit den süßen Figuren Poppy, Branch und ihren Freunden, sondern auch neue Stickerkarten, mit denen Kinder zudem spielen können. Zum Start des neuen Kinofilms „Trolls World Tour“, der am 23. April 2020 über Video-On-Demand fürs Heimkino veröffentlicht wird (bei allen großen Anbietern), bringt Topps die bunten Sticker zum Film in den deutschen Handel. Die Sticker begleiten die Trolls auf einem weiteren spannenden Abenteuer durch ihre musikalische Welt.

 

Vielfältige Abwechslung für ultimativen Sammelspaß

Die brandneue Stickerkollektion bringt viel Abwechslung mit sich und sorgt damit für den

ultimativen Sammelspaß. Klassische Sticker, Puzzle-Sticker, Flausch-Sticker und Glitzer-

Sticker sind so verschieden, wie die Trolls und ihr Musikgeschmack. Neben den Stickern der

unterschiedlichen Trolls in vielen Designs, sind auch viele Filmszenen zu entdecken und in

das 32-seitge Stickeralbum einzukleben.

 

Brandneu: die Stickerkarten

Die große Besonderheit der Kollektion sind die neuen Stickerkarten. Diese bestehen aus einer Sammelkarte und einem darauf angebrachten Glitzersticker. Der Glitzersticker wird ganz einfach von der Karte abgezogen und in das Stickeralbum geklebt. Auf der Sammelkarte zeigt sich im Anschluss ein neues Trolls-Motiv. Mit diesen insgesamt 32 Sammelkarten und dem im Stickeralbum beiliegenden Spielfeld kann dann ein kurzweiliges und lustiges Spiel gespielt werden.

 

Überall erhältlich

Jedes Päckchen enthält vier Sticker und eine zusätzliche Stickerkarte (€ 1,00). Das

Starterpack (€ 4,99) enthält das Stickeralbum, inklusive Extra-Poster mit Spielfeld, und 3

Päckchen. Erhältlich sind die Sticker ab sofort im Pressefachhandel, Bahnhofsbuchhandel,

Spielwarenhandel und auf topps.com.

 

Über Topps:

Das Unternehmen Topps wurde 1938 gegründet und ist führender Hersteller von Sammelkollektionen, Unterhaltungsprodukten

und Süßwaren. Ebenso veröffentlicht Topps seit 2012 Sammel- und Spiele-Apps für mobile Endgeräte.

In Deutschland ist Topps seit über 15 Jahren mit diversen Lizenzprodukten vertreten. Hierzu gehören u.a. die Bundesliga, die

UEFA Champions League, Star Wars und weitere Lizenzen. Mit den Sammelkartenspielen der Attax-Marke (z.B. „Match Attax“

und „Force Attax“) gehört Topps zu den beliebtesten Herstellern von Spielwaren.

 

Quelle/Fotos: Topps

 

Fazit:
Die Kollektion ist sehr bunt und glitzernd, das könnte besser zu den Trolls nicht passen. Die Motive sind sehr schön ausgewählt worden und sind auch sehr treffend ausgewählt. So gibt es nicht nur reine Portraits, sondern auch viele schöne Ausschnitte. Meiner Tochter hat es sehr gut gefallen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.