Test: Vtech – Kidi Super Star Lightshow

Veröffentlicht von

(Anzeige)Sich mit dem coolen Discolicht jetzt wie ein noch größerer Superstar fühlen!

*Bewegliche Diskolichteffekte zum Projezieren an die Wand oder an die Decke

*Mikrofon mit Ständer und Karaokefunktion

*LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung

*Magischer Karaokefunktion entfernt oder reduziert die Lautstärke des Hauptgesangs in Liedern

*Viele lustige Sound-, Licht- und Stimmeffekte

*Spiele mit Sprachsteuerung

*Musikplayer (separat erhältlich) anschließbar

*Aufnahmefunktion für Lieder

*Die Lichter blinken passend zur Musik

*8 vorinstallierte Lieder mit passenden Animationen

*Effekte können durch Tastendruck zu Liedern hinzugefügt werden, z. B. Publikumseffekt (Applaus)

*Ständer höhenverstellbar, maximal 1.35 m

*Länge des Mikrofonkabels ca. 1 Meter

*Netzanschluss

*Lautstärkeregler und Abschaltautomatik

*Demobatterien enthalten

*Alter: 4-10 Jahre

 

Quelle : Vtech

 

 

Fazit:
Wir testeten die Kidi Super Star Lightshow und waren sehr gespannt. Der Aufbau ging ganz einfach von der Hand und war selbtserklärend. Wir haben eigentlich keine Anleitung benötigt, es ist jedoch natürlich eine mit dabei. Meine Tochter hat sich direkt das Mikrofon geschnappt und einen stimmtest gemacht. Verschieden Knöpfe verzerren, erhellen oder verdunkeln die Stimme. Das Mikro kann direkt in die Hand genommen werden oder auf den dazugehörigen Ständer platziert werden. Einige Songs zum Mitsingen sind vorgegeben. Damit jedoch keine Langeweile aufkommt, lässt sich auch ein Musikplayer extern anschließen. Die Lautstärke könnte stellenweise etwas lauter sein, aber ich denke das dies extra so für Kinder konzipiert wurde. Der Sound ist in Ordnung, da kann man nicht meckern. Um sich selbst zu motivieren können Kinder Effekte wie einen Applaus oder Jubeln nach dem Gesang hinzufügen.
Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Highlight ist natürlich die Lightshow. Die Lichter bewegen sich passend zur Musik. Ein tolles Geschenk mit dem die Kids lange Freude haben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.