snakebyte Wii U charge:it Ladekabel im Test

Veröffentlicht von

Unsere Wii U Konsole hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel. Da diese auch viel von meinem Sohn genutzt wird und der Umgang da schon einmal etwas unachtsam ist, kam es dazu das das Netzteil / Ladekabel das Gamepads den Geist aufgegeben hat. Auf der Suche nach einer Alternative sind wir auf das USB-Ladekabel von snakebyte gestoßen. Dies verspricht Laden auch während des Spielens.
Das Kabel ist zu einem guten Kurs erhältlich. Geliefert wird es in einer schlichten aber modernen Verpackung die jedoch sehr aussagekräftig ist. So heißt das Kabel Charge:it.
Die Verarbeitung ist hochwertig und der Anschluss selbsterklärend. Wir haben das Gamepad direkt mit dem USB Port der Konsole verbunden. Es funktioniert wunderbar, die Anschlüsse sitzen gut und verrutschen auch nicht während des Spielens. Die Länge von 3 Metern ist sehr komfortabel, so kann man auch problemlos vom Sofa aus noch zocken.
Hier stimmt das Preis-/Leistungsverhältnis. TOP!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.