Gewinnspiel: Los Chilitos – Das handgemachte Chilisalz

Veröffentlicht von

(Anzeige) Aufgrund der Diskussion um die zunehmende Belastung von Meersalz durch Umwelteinflüsse haben wir uns dazu entschieden Steinsalz zu verwenden. Hier soll es das hochwertigste sein: Halitsalz: Der Diamant unter den Salzen. 260 Millionen Jahre alt und durch das Gewicht des Himalaya Massivs zu klaren Kristallen gepresst. In Kombination mit drei ausgewählten Chilisorten, um die verschiedenen Ansprüche an Schärfe und Aroma zu bedienen. Das milde Salz (orange) wird mit “Aji Amarillo” hergestellt. Eine fruchtige Chili mit 50.000 – 60.000 Scoville. Die Variante “hot” (gelb) wird mit “Lemon Habanero” hergestellt. Ein Variante der Habanero mit Zitronenaromen. Die Lemon Habanero hat ca. 350.000 Scoville. Für die Variante “Superhot” (rot) kommt die “Ghost Chili” oder auch “Naga Jolokia” an den Start. Mit ca. 1 Mio. Scoville was für die harten Geniesser. Die frischen Chilis werden entkernt und die Plazenta wird ebenfalls entfernt. Dann werden sie fein püriert. Das Püree wird mit dem Salz vermengt und danach 10 Tage bei stetigem Wenden an der Luft getrocknet bis das Salz wieder auskristalliert. Danach wird es im Ofen bei niedriger Temperatur nachgetrocknet und abgepackt.

 

 

 

 

 

Tipps zur Anwendung
Da das Salz sich durch den hohen Anteil an Chilipüree vollständig verflüssigt und danach wieder langsam Kristalle bildet, nimmt es den Chilisud vollständig in sich auf.
Am besten man zerkleinert das Salz in einer geeigneten Mühle oder im Mörser bevor man es direkt auf Speisen gibt. Für Saucen und Suppen erübrigt sich dies natürlich.

 

Das Produkt – Die Sorten:

Handgemachtes hochwertiges Chilisalz aus frisch pürierten, entkernten Chilis und grobem Steinsalz im Mischungsverhältnis 1:2.
Ohne Zusätze, keine Farbstoffe.
Handmade in Hamburg

 

 

 

 

 

Chilisalz in drei Schärfegraden:

Mild (40.000 –50.000 Scoville)

Aji Amarillo

Hot (150.000 –325.000 Scoville)

Lemon Habanero

Superhot (ca. 1 Mio. Scoville)

Ghost Chili (Naga Jolokia)

Mehr Infos unter: https://los-chilitos.de/

Gewinnspiel:
Wir verlosen an Euch ein Set bestehend aus allen drei Sorten.
Teilt uns Namen und Anschrift  unter Angabe des Betreffs: „Los Chilitos“ mit und sendet die Mail an gewinnspiel@kultur-topf.de.
Oder teilt uns auf https://www.facebook.com/kulturtopf.de Eure Antwort mit.
Teilnahmeschluss ist der  26.10.2020.
Gewinner werden per Mail / via Facebook benachrichtigt.
Datenschutz: Alle Daten werden nur im Rahmen des Gewinnspiels gespeichert und im Anschluss gelöscht.

4 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.