Test: Kidizoom Smart Watch DX2 von Vtech

Veröffentlicht von

Kidizoom Smart Watch DX2 – jetzt mit 2 Kameras und neuen Funktionen!

  • LCD Farb-Touchdisplay (1,41″, 128 x 128 Pixel)
  • 256 MB interner Speicher
  • Bewegunssensor
  • USB-Anschluss
  • Mikrofon
  • Fotoauflösung: 0,3 MP
  • Videoauflösung: 320 x 240 oder 160 x 120
  • Videolänge bis zu 60 Sekunden
  • Funktionen: Uhr (digital und analog), Fotos machen & Videos drehen, Stimme aufnehmen, Wecker, 8 Spiele & 3 Bewegungschallenges sowie neuem Monstersuchspiel, Timer & Stoppuhr, Schrittzähler, Kalender, zahlreiche lustige Fotoeffekte (3D), selbstgemachte Fotos als Hintergrundbild verwendbar & personalisierbares Ziffernblatt
  • Weitere Inhalte können über den Download Manager heruntergeladen werden
  • Flacheres und stylischeres Design
  • Verschiedene Hintergründe für Uhranzeige (3D)
  • Elternkontrolle
  • Integrierter Li-Polymer-Akku (über USB aufladbar)
  • Inklusive USB-Kabel
  • Spritzwasserfest
  • Abschaltautomatik
  • Duokamera (über dem Display und am vorderen Uhrenrand) für coole Fotos, Videos und Selfies

UVP: 54,99€
Quelle/Fotos: Vtech

 

Fazit:
Mit der Kidizoom Smart Watch DX2 fühlen sich die kleinen ganz groß. Mega stolz wird präsentiert was man für eine tolle Uhr hat und das auch zu Recht. Die Smart Watch kommt sogar mit 2 Kameras daher. Viele, viele weitere Funktionen sind einfach nur praktisch oder eben auch einfach nur zur Beschäftigung. So z.B. Wecker und Spiele.
Es gibt viel zu entdecken. Die Bedienung braucht man den Kids eigentlich garnicht erklären, denn diese sind pfiffig genug und haben schnell alles herausgefunden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.